Pension Oberschneider in Kaprun - Sommer Pension Oberschneider in Kaprun - SommerPension Oberschneider in Kaprun - SommerPension Oberschneider in Kaprun - SommerPension Oberschneider in Kaprun - Sommer
Als Gast kommen ...
... Als Freund gehen

Sommerurlaub in Zell am See-Kaprun

Gletscher, Berge und See – Sommer in den Alpen

Die Kombination aus Gletscher, Berge und See macht die Region Zell am See-Kaprun so einzigartig. Nur hier im Salzburger Land liegen die schönsten Seiten Österreichs so nah beieinander wie in Zell am See-Kaprun.


Europa-Sportregion Zell am See-Kaprun
Gletscher, Berge und See - die österreichische Ganzjahres-Destination Zell am See-Kaprun vereint die gesamte Vielfalt der Alpen. In dem einzigartigen Natur-paradies am Rande des Nationalparks Hohe Tauern finden Sportler, Aktivurlauber, Familien und Erholungssuchende im Sommer wie im Winter abwechslungsreiche Erlebniswelten. Dazu gehören der trinkwasserklare Zeller See, der Hausberg Schmittenhöhe sowie.die Gipfelwelt 3.000 auf dem Kitzsteinhorn.

 

Wassersport im und auf dem Zeller See
Die kristallklaren Fluten des Zeller Sees laden zum Schwimmen, Wasserski-fahren, Segeln und Surfen mit Blick auf die imposante Bergwelt ein. In den drei Strandbädern rund um den Zeller See sowie im Hallenbad im Zeller Freizeit-zentrum kommt die ganze Familie auf ihre Kosten. Für die Abenteuerlustigen geht es mit erfahrenen Guides auf die Flüsse Salzach und Saalach auf Rafting- und Canyoning-Tour als wahre Pulsbeschleuniger.

 

Das Mountainbike-Revier setzt Trends
Egal ob sportlich mit dem Mountainbike oder gemütlich mit der Familie rund um den Zeller See: Auf über 240 Kilometer ausgedehnten Radwegen der Region und insgesamt 1.300 Streckenkilometern im Salzburger Land findet jeder seinen Platz. Etwas entspannter geht es mit dem E-Bike über Berg und Tal. Mit 25 Verleih-stationen gehört Zell am See-Kaprun zu den Trendsettern und größten E-Bike-Regionen in Österreich.

 

Vielfältigste Erlebnisse für Wanderer und Bergsteiger
Rund 400 Kilometer Wanderwege erstrecken sich über alle Höhenlagen – vom Gletscher bis zum Zeller See. Je nach sportlicher Ambition können die Gipfel zu Fuß oder mit der Gondelbahn erreicht werden. So schwingen Genuss-Wanderer bequem in exklusiven Porsche-Design-Gondeln vom Tal auf die 2.000 Meter hohe Schmittenhöhe. Der Hausberg von Zell am See ist eine Art Aussichtsbalkon im Salzburger Land: 360-Grad-Panoramablick auf dreißig Dreitausender!

 

Golfen vor alpiner Kulisse  
Die schönsten 36 Greens der Alpen finden Golfer in Zell am See-Kaprun. Allein die Lage des Golfclubs, der zu den „Leading Golf Courses Austria“ zählt, ist einzigartig in Europa. Die top gepflegten und parkähnlichen 18-Loch-Championship-Kurse befinden sich an den Ausläufern der Berge mit Blick auf die Schmittenhöhe und das Kitzsteinhorn. 2011 wurde der Platz vom Fachmagazin „Golfrevue“ zum Golfclub des Jahres gekürt.

Seite drucken / Print Page Kontakt / Contact